Wordpress Memory Size trotz aktivierter Einstellungen

Schnelle Hilfe bei Problemen mit 111MB Webhosting.
Forumsregeln
Bitte lese vor dem Erstellen einer Anfrage unsere Hilfe - eventuell findest du dort noch schneller eine Lösung!
Antworten
andresfotos

Wordpress Memory Size trotz aktivierter Einstellungen

Beitrag von andresfotos »

Moin zusammen,

erstmal ein Dank an Patrick für diesen Service!

Ich habe Wordpress via Paketinstallation auf meinem Webspace installiert und wollte es eigentlich danach einrichten. Nun bekomme ich trotz aktivierter Wordpress-Funktion in den Einstellungen einen Memory Size Fehler, sobald ich mich im Backend einlogge. Diese Fehler tauchen z.B. in Bereichen "Plugins" und "Wordpressblog" gleich auf der Startseite des Backends auf. Auch eine Neuinstallation von Wordpress brachte leider keinen Erfolg. Automatische Updates werden mit dem selben Fehler seitens Wordpress quittiert.

Gibt's Lösungsvorschläge hierfür?

P.S.: Habe die Aktivierung der Wordpress-Funktion mehrmals probiert, Wartezeiten zwischen Aktivierung und dem Test in WP zwischen 10 Min und >24h

Benutzeravatar
patrick
Administrator
Beiträge: 451
Registriert: 01.07.2007, 17:55
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Wordpress Memory Size trotz aktivierter Einstellungen

Beitrag von patrick »

Hallo,

kopiere mal bitte die Fehlermeldung, damit ich sehe wie viel mehr Speicher dein Blog möchte.

Hast du schon Plugins installiert? Es wäre ungewöhnlich, wenn Wordpress in der Standardinstallation schon über 35MB beanspruchen sollte, normal wären ~22MB.

andresfotos

Re: Wordpress Memory Size trotz aktivierter Einstellungen

Beitrag von andresfotos »

Bereich: "eingehnde Links"

Code: Alles auswählen

"Fatal error: Allowed memory size of 36700160 bytes exhausted (tried to allocate 30720 bytes) in /var/vhosts/111mb.de/user/www/andresfotos/blog/wp-includes/SimplePie/Parser.php on line 114" 
Bereich "Wordpress-Blog"

Code: Alles auswählen

Fatal error: Allowed memory size of 36700160 bytes exhausted (tried to allocate 30720 bytes) in /var/vhosts/111mb.de/user/www/andresfotos/blog/wp-includes/SimplePie/Parser.php on line 114
Bereich "Plugins"

Code: Alles auswählen

Fatal error: Allowed memory size of 36700160 bytes exhausted (tried to allocate 122880 bytes) in /var/vhosts/111mb.de/user/www/andresfotos/blog/wp-includes/SimplePie/Parser.php on line 191
Wie gesagt alles gleich auf der Startseite des Backend zu sehen...

Plugins sind nur "Captcha" und "WP Super Cache" installiert, aber ich meine, die wären mit der Paketinstallation gekommen. Ansonsten ist der Blog noch jungfräulich, nur default Beitrag etc...

Vor allem möchte WP ja offensichtlich weniger Speicher nutzen, als möglich wäre?!

Benutzeravatar
patrick
Administrator
Beiträge: 451
Registriert: 01.07.2007, 17:55
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Wordpress Memory Size trotz aktivierter Einstellungen

Beitrag von patrick »

Ich hab das Limit mal hochgeschraubt, warum auf einmal der Fehler kommt, erschließt sich mir allerdings nicht wirklich...

andresfotos

Re: Wordpress Memory Size trotz aktivierter Einstellungen

Beitrag von andresfotos »

Danke!

So, habe jetzt auf WP 3.8.1 automatisch aktulaisiert (ist auch fehlerfrei durchgelaufen).

Da es mit meinem Blog nicht eilt, kannst Du das Limit gerne wieder zurücksetzen um zu sehen, ob ich wieder Fehler bekomme. Falls das zu Testzwecken ratsam ist.

andresfotos

Re: Wordpress Memory Size trotz aktivierter Einstellungen

Beitrag von andresfotos »

Also jetzt bekomme ich wieder Probleme und zwar an selber Stelle (Startseite Backend - Wordpress News)

Code: Alles auswählen

Fatal error: Allowed memory size of 41943040 bytes exhausted (tried to allocate 1966080 bytes) in /var/vhosts/111mb.de/user/www/andresfotos/blog/wp-includes/SimplePie/Item.php on line 2736

Aber wieso gibt's auf Koeln so viele Probleme? Ich betreue noch eine andere Seite auf Berlin und die hat gar kein Problem mit dem quasi gleichen System...

Auch interessant ist, dass ich Dateien per Ordner-Upload eingespielt habe, diese auch im WebFTP angezeigt werden, ich sie jedoch weder beim Anziegn Button des WebFTP noch über die URL direkt ansprechen kann...

Benutzeravatar
patrick
Administrator
Beiträge: 451
Registriert: 01.07.2007, 17:55
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Wordpress Memory Size trotz aktivierter Einstellungen

Beitrag von patrick »

Das liegt schlicht an Wordpress. Wordpress beansprucht in der Standardinstallation über 20MB RAM pro Aufruf, obwohl es eigentlich nicht mehr macht, ausser ein paar Daten aus der Datenbank zu lesen und auszugeben. Mit (schlecht) programmierten Plugins landet man dann schnell bei 50MB - pro Aufruf.

Nur mal um die Dimension klar zu machen, was für ein Ressourcen fressendes Monster Wordpress (geworden) ist: Unser Script, das alle Benutzer verwaltet (sperren, Speicherverbrauch berechnen, nach zu großen Dateien suchen,...) benasprucht keine 0,5MB.

Blockiert der Fehler das komplette Adminpanel, oder wird der Fehler nur in der Nachrichtenbox angezeigt? Ich habe das Limit jetzt (noch mal) manuell angehoben, dass muss jetzt aber wirklich reichen. Bitte die Einstellungen im Benutzerbereich nicht verwenden, sonst wird der Wert - auch wenn Wordpress aktiviert wird - überschrieben.


Zum WebFTP: Welche Ordner/Dateien genau lassen sich nicht aufrufen? Dazu ist mir nichts bekannt bisher...

andresfotos

Re: Wordpress Memory Size trotz aktivierter Einstellungen

Beitrag von andresfotos »

Blockiert der Fehler das komplette Adminpanel, oder wird der Fehler nur in der Nachrichtenbox angezeigt?
Nur in der Nachrichtenbox, von daher ist es nicht unbedingt wichtig, aber ich hatte vermutet, das diese Fehler durch die WP Einstellung im Benutzerbereich hätten vermieden werden sollen.
Zum WebFTP: Welche Ordner/Dateien genau lassen sich nicht aufrufen? Dazu ist mir nichts bekannt bisher...
*kopf -> tisch* Vergiss das bitte, ich habe mich und den Blog selber über einen Tippfehler in der htaccess ausgesperrt. Problem gelöst.

Ich danke für deine ganze Hilfe, läuft jetzt alles soweit!

Antworten